Wie sicher ist Ihre IT-Infrastruktur?

Sie möchten wissen, ob die IT-Infrastruktur Ihres Unternehmens ausreichend geschützt ist? Dann nutzen Sie unseren Basis-Sicherheits-Check. Dieser liefert Ihnen einen umfassenden Überblick über die Sicherheit in Ihrem Netzwerk sowie über die Leistung und Verfügbarkeit Ihrer IT-Infrastruktur.

Dafür nehmen wir Ihren Ist-Zustand bei Ihnen vor Ort im Detail auf, analysieren Ihr Sicherheitsbedürfnis und führen verschiedene Netzwerk-Scans durch. Zudem erheben wir den IT-Grundschutz anhand eines speziell auf KMU zugeschnittenen Massnahmenkatalogs.

Unsere erfahrenen Spezialisten werten diese Informationen aus und halten die Erkenntnisse schriftlich fest. Sie erhalten eine Dokumentation Ihrer Systeme, einen Netzwerkanalyse-Report sowie einen Management-Report inklusive einer Bewertung Ihres IT-Grundschutzes und der Identifizierung der Top-3 Risiken. Im Anschluss zeigen wir Ihnen gerne Ihr Optimierungs- und Einsparpotenzial auf und arbeiten für Sie die entsprechenden Massnahmen aus.

Unser Basis-Sicherheits-Check umfasst folgende Punkte:

  • Detaillierte Bestandsaufnahme
  • Auswertung der Ergebnisse
  • Erstellen von Management-Report, Systemdokumentation und Netzwerkanalyse-Report
  • Ausarbeitung von Optimierungsmassnahmen
Unser Angebot richtet sich an
  • KMU
  • Grossunternehmen
  • Industrieunternehmen
  • die öffentliche Hand
Referenzen
  • E-Mail-Kommunikation aus der Cloud
  • E-Mail-Kommunikation aus der Cloud

    Reduzierung der Komplexität durch Cloud Services.

    Kunde:
    Denon Allmedia Corporata Publishing
    Hauptplatz 8
    8640 Rapperswil

    Erbrachte Leistungen:
    Denon ist ein Allmedia-Spezialist mit rund 50 Mitarbeitern. Sie bieten Kontent-Dienstleistungen auf journalistischer Basis: Die Inhalte werden für die drei Medienkanäle Print, Online und Film aufbereitet, miteinander verknüpft und auf die entsprechende Zielgruppe abgestimmt. 

    Beratung:
    Durch die entec IT-Analyse und eine ausführliche Kundenberatung wurde eine Lösung basierend auf einer lokalen IT-Infrastruktur kombiniert mit Cloud Services entworfen.

    Cloud Services:
    Der lokale Exchange Server wurde wurde durch Swisscom Hosted Exchange Professional abgelöst und sämtliche Exchange-Konten in die Cloud migriert.

    IT-Infrastruktur:
    Ein zentraler Windows Server 2008 R2 fungiert als Drehscheibe zwischen allen Windows 7 und Mac Clients. Durch aktuelle Security, Backup und Archiv-Lösungen wird die Zuverlässigkeit der Systeme und der Schutz der Daten gewährleistet.

    Der entec Monitoring Service überwacht die lokalen IT-Infrastrukturen.

     

     

    "Durch die Cloud Services wurde die Komplexität der Infrastruktur reduziert und wir können uns auf unsere Kernkompetenzen fokussieren."

    Peter Schneider
    Managing Director

      

     

    Ausführender Gruppen-Standort

    entec
    efficient new technology ag
    Oberfeldstrasse 12c
    8302 Kloten

    Tel. 044 800 80 00

  • Zentralisierte IT-Infrastruktur
  • Zentralisierte IT-Infrastruktur

    Durch das Outsourcing der ICT-Infrastruktur an entec, können sich die Kloten Flyers auf den Sport konzentrieren.

    Kunde:
    EHC Kloten Flyers
    Waldeggweg 2
    8302 Kloten

    Erbrachte Leistungen:
    Bei den Kloten Flyers steht der Sport im Mittelpunkt. Das Management, die Mitarbeiter, Trainer und verschiedene Mitgestalter müssen auf effiziente und zuverlässige Arbeitsmittel vertrauen können. Als Generalunternehmer übernimmt dabei entec zusammen mit der Schibli-Gruppe die Realisation sämtlicher IT, Telefonie und Elektroprojekte. Unsere System Engineers betreiben und unterhalten die gesamte Infrastruktur.

    Die Lösung basiert auf einer zentralisierten IT Infrastruktur, welche durch aktuelle Security Services geschützt wird. Von der Firewall bis zur Notebook- und Mailverschlüsselung. Es wurden SLA (Service Level Agreement) abgeschlossen, um so den Wartungs- und Unterhaltsschutz sicher zu stellen.

     

     

    „Mit entec und der Schibli-Gruppe können wir auf ein Team vertrauen, dass sich um unsere IT-, Telefonie und Elektroinfrastruktur kümmert. Wir können uns so voll und ganz auf den Sport konzentrieren.“

    Roger Kuhn
    Geschäftsleitung

      

    Ausführender Gruppen-Standort

    entec
    efficient new technology ag
    Oberfeldstrasse 12c
    8302 Kloten

    Tel. 044 800 80 00

  • Energieberatung, Zürich
  • Energieberatung, Zürich

    Erfassen Ist-Zustand, Auswertung Energieverbrauchsdaten, Optimierung

    Bauherr:
    Hans K. Schibli AG
    Klosbachstrasse 67
    8032 Zürich

     

    Erbrachte Leistungen: 
    Vor Ort Aufnahme des Ist-Zustandes und Auswertung der Energieverbrauchsdaten. Eine Liste von potentiellen, wirtschaftlichen Energiesparmassnahmen erstellt.

    In der ersten Stufe wurde die bestehende Gebäudetechnik optimiert. Dies sind zum Beispiel Einstellungen an der:
    -Beleuchtungssteuerung
    -Heizungssteuerung
    -IT-Infrastruktur

    Das Dämmen der ungedämmten Heizleitungen und Armaturen im Heizungsraum und in den Lagerräumen wurde in der zweiten Stufe realisiert.

    Die Mitarbeiter werden laufend über Energiesparmassnahmen informiert und mit Energiespartipps versorgt.

    Ausführender Gruppen-Standort

    Elektronorm AG
    Klosbachstrasse 67
    8032 Zürich

    Tel. 044 560 65 70

  • IT-Outsourcing
  • IT-Outsourcing

    Gesamtverantwortung IT-Infrastruktur am Hauptsitz und in 6 Aussenstellen

    Kunde:
    Cargopack Tägi AG
    Schiffmühlestr. 8
    5417 Untersiggenthal

    Erbrachte Leistungen:
    • Gesamtverantwortung IT-Infrastruktur am Hauptsitz und in 6 Aussenstellen (Outsourcing, SLA)
    • Virtualisierung, Storage, Server, Netzwerk, Clients, Printer
    • Client Management und Softwareverteilung
    • Monitoring
    • Betrieb, Wartung, Unterhalt
    • Service Desk, Support
    • Security Services, Firewall, MPLS
    • Consulting und Strategieberatung

    Ausführender Gruppen-Standort

    entec
    efficient new technology ag
    Oberfeldstrasse 12c
    8302 Kloten

    Tel. 044 800 80 00

  • IT-Infrastruktur
  • IT-Infrastruktur

    Client/Server, Exchange Server , Firewall, Viren-/Spamschutz, Backup, Netzwerk

    Kunde:
    Dahinden + Rohner Industrie Tor AG
    Allmendstr. 36
    8320 Fehraltorf

    Erbrachte Leistungen:
    • IT-Infrastrukur Client / Server
    • Exchange Server
    • Firewall, Viren-/Spamschutz, Backup
    • Netzwerk • Monitoring und Support

    Ausführender Gruppen-Standort

    entec
    efficient new technology ag
    Oberfeldstrasse 12c
    8302 Kloten

    Tel. 044 800 80 00

  • IT-Lösung für Garage Widmer
  • IT-Lösung für Garage Widmer

    Hyper-V Lösung für Datenbank und Terminalserver, Überwachung der Infrastruktur, Wartung und Betrieb der Server-Infrastruktur

    Kunde:
    Garage Widmer AG
    Winterthurerstr. 5
    8610 Uster

    Erbrachte Leistungen:
    • Hyper-V Lösung für Datenbank und Terminalserver
    • Überwachung der Infrastruktur
    • Wartung und Betrieb der Server-Infrastruktur
    • Security Services
    • Backup + Recovery

    Ausführender Gruppen-Standort

    entec
    efficient new technology ag
    Oberfeldstrasse 12c
    8302 Kloten

    Tel. 044 800 80 00

  • Unterstützung Griesser ICT-Abteilung
  • Unterstützung Griesser ICT-Abteilung

    Unterstützung der Griesser ICT-Abteilung durch entec System Engineer

    Kunde:
    Griesser AG
    Tänikonerstr. 3
    8355 Aadorf

    Erbrachte Leistungen:
    Unterstützung der Griesser ICT-Abteilung durch entec System Engineer.

    • Netzwerk LAN / W-LAN
    • Firewall
    • VoIP Telefonie
    • Rechenzentrum

    Ausführender Gruppen-Standort

    entec
    efficient new technology ag
    Oberfeldstrasse 12c
    8302 Kloten

    Tel. 044 800 80 00

  • ICT rund um die Uhr
  • ICT rund um die Uhr

    Beratung, Planung, Umsetzung und Wartung der IT- und Telefonie-Infrastruktur. Die Infrastruktur muss 7x24h zur Verfügung stehen.

    Kunde:
    Behinderten-Transporte Zürich
    Badenerstrasse 627
    8048 Zürich

    Die Stiftung Behinderten-Transporte Zürich (BTZ) und deren Mobilitätsservice mit Spezialfahrzeugen ist für Mobilitätsbehinderte im Rollstuhl reserviert. BTZ befördert Fahrgäste unabhängig von Zweck und Ziel der Fahrt. Die Busfahrerinnen und Busfahrer sind speziell geschult. Die BTZ-Spezialfahrzeuge sind auf dem neusten Stand der Technik.

    Herausforderung:
    Beratung, Planung, Umsetzung und Wartung der IT- und Telefonie-Infrastruktur. Die Infrastruktur muss 7x24h zur Verfügung stehen. Disposition und Zusammenarbeit Fahrzeuge über Office365.

    Erbrachte Leistungen :
    entec übernimmt für BTZ die Beratung, Planung, Umsetzung und Wartung der IT- und Telefonie-Infrastruktur. Die Infrastruktur muss 7x24h zur Verfügung stehen.

    • IT-Infrastruktur Client / Server
    • Small Business Server und Einsatzplanungsserver
    • Firewall, Viren-/Spamschutz, Disaster Recovery
    • Telefonanlage, Netzwerk und Internetanbindung
    • Office 365
    • entec Cloud Services: Backup, Monitoring, MailProtection
    • Support 7x24 und Wartung
    Ausführender Gruppen-Standort

    entec
    efficient new technology ag
    Oberfeldstrasse 12c
    8302 Kloten

    Tel. 044 800 80 00

  • ICT-Betreuung
  • ICT-Betreuung

    IT-Infrastrukur, Exchange, Terminal Server, Firewall, Viren-/Spamschutz, Telefonanlage, Netzwerk, Monitoring und Support

    Kunde:
    Freihof Küsnacht
    Oberwachtstr. 15
    8700 Küsnacht

    Erbrachte Leistungen:
    • IT-Infrastrukur Client / Server an zwei Standorten
    • Exchange und Terminal Server
    • Firewall, Viren-/Spamschutz, Backup
    • Telefonanlage, Netzwerk und Internetanbindung
    • Monitoring und Support

    Ausführender Gruppen-Standort

    entec
    efficient new technology ag
    Oberfeldstrasse 12c
    8302 Kloten

    Tel. 044 800 80 00

  • Netzwerk, WLAN und VoIP
  • Netzwerk, WLAN und VoIP

    VoIP und Dect System im Netzwerkverbund, W-LAN Infrastruktur Public

    Kunde:
    Transa Backpacking AG
    Josefstrasse 53
    8005 Zürich

    Das Unternehmen :
    Transa ist seit 36 Jahren Spezialist für Outdoor Ausrüstung. Die Erfolgsgeschichte begann 1976 mit der pionierhaften Beschaffung spezieller Ausrüstung für wüstenhungrige Schweizer. Mittlerweile ist die Transa langjährige Spezialistin mit einem vielfältigen Angebot innovativer Reise, Bike und Outdoor-Ausrüstung. Im Herzen von Zürich, direkt neben dem HB, eröffnete Transa den grössten Reise- und Outdoor-Laden der Schweiz.

    Im neuen Flagship Store auf rund 3‘000 m2 wurde eine umfassende Kommunikationsinfrastruktur durch die entec implementiert. Das bestehenden Aastra Telefonie Netzwerk AIN wurde mit einer Aastra Intelligate 2065R erweitert. Dazu ein performantes HP Netzwerk für den Datenaustausch von PCs, Servern und Kassensystemen eingebaut. Zusätzlich konnte eine Public Wireless LAN Lösung von HP für Kunden realisiert werden.

    Herausforderung im Projekt:
    - VoIP und Dect System im Netzwerkverbund
    W-LAN Infrastruktur und Public - Produktiv für 3000 m2
    Aktive Netzwerkinfrastruktur
    Standortvernetzung von redundanten Rechenzentren
    Sehr enger Zeitplan

    Lösung:
    Aastra Intelligate 2065 R im AIN
    HPN W-LAN mit Access Controller
    HPN Netzwerkkomponenten (Switch)
    SOS Optical Link 1,25 Gbit`s Standortvernetzung Layer 3 Managed
    SLA um den laufenden Betrieb sicher zu stellen

     

     

    „Unser Flagship Store konnte, auch dank entec, rechtzeitig eröffnet werden. Deshalb vertrauen wir auch beim Unterhalt unserer Kommunikationslösung an den 8 Schweizer Standorten auf die entec it+communication. “

    Michael Meier
    Leiter Informatik

     

    Ausführender Gruppen-Standort

    entec
    efficient new technology ag
    Oberfeldstrasse 12c
    8302 Kloten

    Tel. 044 800 80 00

giordano.ch Internet Web-Agentur AAAA